Aufteilung

Ein Chalet an der Talabfahrt für höchste Ansprüche





Das Chalet Arlbergblick bietet dank seiner praktischen Aufteilung Wohnkomfort für jeden Geschmack. Es bietet insgesamt Platz für 12 Personen, lässt sich aber auch problemlos in zwei hochwertige Wohnungen für jeweils 6 Personen unterteilen.

Die Panoramawohnung macht ihrem Namen alle Ehren. Im Hauptschlafzimmer wird man von der Sonne morgens geweckt und aufgrund der Südausrichtung des Hauses, scheint durch die große Fensterfront im Ess- bzw. Wohnzimmer den ganzen Tag die Sonne herein. Von hier hat man einen herrlichen Blick auf den Rendel und Richtung St. Anton. Eine sehr große Terrasse lädt zum Sonnenbad und Entspannen ein.

Die Sennwohnung verfügt über einen separaten Eingang, kann aber auch problemlos in das ganze Chalet eingefügt werden. Die großzügig gestalteten Zimmer bieten jeglichen Komfort.

Eine Doppelgarage verfügt über Platz für zwei große Autos. Zusätzlich bietet sie Platz für die Aufbewahrung der Ski und einen beheizbaren Ski-Schuh-Ständer.

Aber nicht nur für Erwachsene bietet das Chalet alles was das Herz begehrt. Auch für Kinder ist alles vorhanden.

Zwei Hochstühle können genauso bereitgestellt werden, wie ein Reisebett für die Kleinsten. Ein Wickeltisch, der auf die Badewanne des zweiten Bades in der Panoramawohnung gestellt werden kann rundet das Angebot genauso wie kleine Hocker zum Händewaschen etc. ab. In der Küche befindet sich Kinderbesteck sowie Kindergeschirr. Das Zimmer mit den Einzelbetten der Panoramawohnung ist als Kinderzimmer ausgestattet worden. Hier befinden sich jede Menge Spielsachen und Betten mit Rausfallschutz, der jederzeit bei Bedarf angesteckt werden kann.

Ein Sandkasten im Garten (nur zur Sommerverwendung) bietet bereits den Kleinsten Spielspaß pur.

Gerne können auch die Schlitten im Keller mitbenutzt werden.

Zur näheren Beschreibung der einzelnen Wohnungen incl. Grundriss, klicken Sie bitte auf Panorama- bzw. Sennwohnung.